Methode des Contextuellen Coachings®

Menschen tun nichts umsonst, sondern
alles mit einer Absicht für einen Zweck.


Stephan & Maria Craemer

 

Contextuelles Coaching® ist lösungs- und ergebnisorientiert.

Mit meiner Unterstützung und durch gezielte Fragen finden Sie eine Antworten auf Ihre jetzige Lebenssituation. Im Coaching-Gespräch bin ich mit voller Aufmerksamkeit und Empathie bei Ihnen und Ihrem Thema und schaffe einen geschützten Rahmen in Wertschätzung und Achtsamkeit. Sie profitieren von meinen persönlichen, pädagogischen und künstlerischen Erfahrungen und meiner professionellen Praxisnähe.
Wir untersuchen gemeinsam die Contexte und Hintergründe, die Sie dahin geführt haben, wo Sie jetzt stehen, und schaffen eine Möglichkeit, diese Contexte aufzulösen und in der Folge neue zu erschaffen.
Durch diesen Contextwandel erleben Sie sich wieder als der Schöpfer Ihres Lebens und eröffnen sich eine Möglichkeit für nachhaltige Veränderungen in Ihrem Leben. Sie erhalten Anweisung, wie Sie das Gelernte in den Alltag umsetzen und verankern können.
Mein Ziel ist es, Ihnen ein Leben in Erfüllung und Glück zu ermöglichen.

 

Methoden:

Contextuelles Coaching® nach Craemer
Systemische Moderations- und Fragetechniken
Contextuelle RET-Methoden (Rational Emotive Therapie nach Ellis)
Contextuelle NLP-Methoden (Neurolinguistisches Programmieren)

Weitere Methoden:

Methoden der Körper-, Bewegungs- und Atemlehre
EFT (Emotional Freedom Technique, Klopftechnik der Energetischen Psychologie)
WingwaveCoaching®
HTC (Herzzentrierte Therapie nach Alaya Chikly BSc)
Kooperation mit Experten der Osteopathie und Kinesiologie